Hedging mit binären Optionen (Teil 2)

Zum ersten Teil klicken Sie bitte hier.

Der konservative Hedging

Der Erwerb einer Put-Option mit einer Laufzeit von mehreren Stunden, die von fallenden Kursen profitiert, ist eine leichte Methode die Kursausschläge vor, während und nach der EZB-Pressekonferenz zu überbrücken, um somit eine anteilige Absicherung zu erzielen.

Bei dieser Methode würde der Forex-Trader die Position im Falle eines nachhaltigen Abwärtstrends (etwa mehr als 100 Pips) nach der Pressekonferenz schließen. Dies ermöglicht ihm seinen Gesamtverlust marginal zu halten, da er bei einem Kursverfall von 100 Pips im Euro auf 1.2400 ganze 1.000 Euro Verlust im Forex-Trade verzeichnen müsste. Da er in der binären Option jedoch einen Gewinn von 850 Euro verzeichnen konnte, umfasst sein Gesamtergebnis einen Gewinn von 2.850 Euro.

Der forsche Hedging

One-Touch-Optionen im High-Yield-Modus, die von verschiedenen Brokern für binäre Optionen angeboten werden, stellen eine risikoreichere Strategie zur Absicherung dar.

Eine solche Absicherungsstrategie baut auf dem Erwerb von One-Touch-Put-Optionen mit sehr kurzer Laufzeit auf, die häufig eine Rendite von bis zu 350% erzielen, im Falle, dass während der Laufzeit zumindest kurzfristig ein bestimmter Zielkurs erreicht wird. Dies kann den Gewinn in der Absicherungsoption stark steigern, wenn der Trader mit einem deutlichen Kursausschlag rechnet.

hedging

So wäre es in unserem oben genannten Beispiel möglich eine Auszahlung in Höhe von 3.500 Euro allein auf die Option zu erzielen, sollte der Zielkurs für die One-Touch-Put-Option 35 Pips unter dem Kaufkurs liegen. Der Gewinn würde damit die stolze Summe von 2.500 Euro bei 1.000 Euro Einsatz betragen. Dies würde den eventuellen Verlust von 1000 Euro in der Forex-Position bei der angenommenen Abwärtsbewegung von 100 Pips stark übertreffen. Dabei ist es ebenfalls möglich, dass der Zielkurs der One-Touch-Put-Option durch einen ersten Kursausschlag nach unten erreicht wird, wodurch der Trader 350% im Optionshandel erzielen könnte.

Sollte die Pressekonferenz den Markt drehen, wie es häufig vorkommt, so könnte der Trader darüber hinaus von steigenden Euro-Kursen im Forex-Trade profitieren.

* * * * * * * * * * * *  * * * * * *  * * * * * *  * * * * * *  * * * * * *

Helga Schwartz

 

Helga Schwartz, unsere Geschäftsführerin,  ist eine im Ruhestand lebende Universitätsprofessorin, welche gut mit Zahlen umgehen kann.

In 2010 hat sie eine Gruppe von Finanzexperten zusammen gebracht um Einsteiger und Interessenten die Welt des Finanzmarktes beizubringen. Sehr schnell haben wir entdeckt dass die einfachste Methode zu handeln binäre Optionen ist.

Merken

Chris Fungi

Add your Biographical Info and they will appear here.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *